Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap

Über uns

Unsere Kirchengemeinde

Die evangelische Kirchengemeinde Offenburg hat sieben Pfarrgemeinden.

Darüber hinaus ein paar Fakten zu unserer Kirchengemeinde

  • Die Kirchengemeinde Offenburg wird vom Kirchengemeinderat geleitet, dessen Vorsitzender Dr. Herwig Schäfer, Kirchenältester der Auferstehungsgemeinde, ist.
  • In den sieben Gemeinden der Kirchengemeinde Offenburg, wobei auch die selbständigen Orte Durbach, Ortenberg und Schutterwald dazu gehören, gibt es ca. 15.000 Mitglieder. Das sind etwa ca. 23 % der Gesamtbevölkerung.
  • Zu unseren katholischen Nachbargemeinden, der Altkatholischen Kirche und den evangelischen Freikirchen besteht über verschieden Gremien in der Zusammenarbeit ein gutes ökumenisches Verhältnis.
  • 1847 wurde in Offenburg zum ersten Mal zu einem evangelischen Gottesdienst eingeladen. Sieben Jahre später kam der erste eigene Pfarrer nach Offenburg. 1864 wurde die Evangelische Stadtkirche erbaut, deren kunstvoll renovierter Turm bis heute das Offenburger Stadtbild prägt. Im zwanzigsten Jahrhundert wuchs die Schar der Evangelischen unaufhaltsam.
  • 1927 wurde die Auferstehungsgemeinde (Südoststadt, Fessenbach, Ortenberg) gegründet.
  • Nach dem Zweiten Weltkrieg kamen viele evangelische Flüchtlinge in unsere Stadt.
  • Eine Folge war die Gründung der Erlösergemeinde in Albersbösch im Jahre 1958; fünf Jahre später, am 3. Advent 1963, wurde dann die Erlöserkirche eingeweiht..
  • In den siebziger Jahren kamen dann die Gemeindegründungen für die anderen Ortsteile dazu:
  • 1970 entstand die Christusgemeinde in Uffhofen und Elgersweier, 1975 die Johannes-Brenz-Gemeinde in Rammersweier, Nordoststadt, Zell-Weierbach, Durbach und Ebersweier
  • Seit 1980 gibt es die Matthäusgemeinde für Bohlsbach, Bühl, Griesheim, Waltersweier, Weier und Windschläg. 1995 schließlich machten sich die evangelischen Christen in Schutterwald als Lukasgemeinde von der Erlösergemeinde selbstständig.
  • Mit dem Zuzug zahlreicher Russlanddeutscher seit Beginn der 90iger Jahre ist die Evangelische Kirchengemeinde noch mal gewachsen und um eine wichtige Gruppe bereichert worden.
 
EKD - Evangelische Kirche in Deutschland